Produktvorstellung: Kamishibai mit seitlichem Einschub ...

... und offener Rückwand

Führungsschienen anstatt Rückwand

„Hoppla, das Ding hat ja keine Rückwand!“ – Wer bisher mit dem Don Bosco Kamishibai erzählt hat, wird überrascht sein. Anstatt der Rückwand besitzt das Erzähltheater mit seitlichem Einschub Führungsschienen. Denn hier werden die einzelnen Bilder nicht von oben, sondern seitlich hineingeschoben. Wer also seine Bildergeschichten lieber im Sitzen vorführt, greift vielleicht lieber zu dieser Form des Kamishibai.

Hochwertige Verarbeitung

Wie alle unsere Produkte ist auch das Kamishibai mit seitlichem Einschub bewährt hochwertig und nachhaltig gearbeitet:

  • Stabiles und formschönes 1,2 cm-starkes Furnierholz
  • Kindersichere, versenkte Scharniere
  • Stabile Führungsschienen oben und unten an der Rahmenrückseite
  • Speichelfeste, kindersichere Lackierung
  • Bespielbar mit allen DIN A3 Kamishibai-Bildkarten

Erzählen mit dramaturgischen Effekten

Durch das seitliche Einführen der Bildkarten lassen sich Geschichten mit dramaturgischen Effekten erzählen – zum Beispiel, wenn Bildelemente der Karten erst nach und nach zum Vorschein kommen sollen. Wie etwa bei der beliebten Geschichte „Elmar“ von David McKee. Die Kinder können aktiv in das Geschehen auf den Bildkarten eingebunden werden oder die Erzählung weiterspinnen: „Welches Tier versteckt sich noch im Urwald? Was passiert wohl als Nächstes?“ Das Erzählen von Geschichten oder Sachthemen mit dem Kamishibai bietet eine Vielzahl von Sprechanlässen und ist deshalb besonders geeignet für Kindergarten und Grundschule.

 
 

  • Lehrmittel

    Kamishibai mit seitlichem Einschub und offener Rückwand. Erzähltheater für Bildkarten in DIN A3.

    Don Bosco Kamishibai aus Holz mit seitlichen Einschüben

    79,00 €