Rezension: Die Geschichte von Martin Luther

Medienempfehlung der Stiftung Lesen

Das Leben Luthers schon für jüngere Kinder anschaulich und unterhaltsam aufbereiten? Das geht!
Anhand von elf Bildkarten und einem erzählenden Text, der auch Dialogszenen enthält, werden Kindheit und Jugend des Reformators, sein Leben im Kloster, der Anschlag der berühmten 95 Thesen an der Tür der Schlosskirche zu Wittenberg, die Übersetzung der Heiligen Schrift ins Deutsche und die Entwicklung der Reformation farbig, spannend und verständlich vermittelt.
Das Kamishibai-Erzähltheater eignet sich für ganz unterschiedliche Zielgruppen – von Kita und Schule bis zum Kindergottesdienst. Das DIN-A3-Format der Bildkarten, der fast zeremonielle Ablauf einer Erzähltheaterstunde sowie die Verbindung von Vorlesen und gemeinsamer Bildbetrachtung machen das anspruchsvolle Thema für Kinder zugänglich. Falls die Texte noch zu schwierig sein sollten, kann zu den Bildern auch einfach frei erzählt werden.
Ab ca. 5 Jahren

 

Hier gibt es alle Tipps der Medienempfehlung der Stiftung Lesen zum Thema Reformation vom Oktober 2017 (es öffnet sich ein Fenster zu einem pdf).

  • Produkt

    Die Geschichte von Martin Luther. Kamishibai Bildkartenset.

    Die spannende Lebensgeschichte von Martin Luther, der zu einem bedeutsamen Mann für die evangelische Kirche und für alle Christen wurde.

    14,95 €